Der Verein
Vorstand Satzung Neuaufnahme Mitgliedsbeiträge Kontakt

1943 erfanden die beiden Franzosen Cousteau und Gagnan den Lungenautomat, dessen Bauprinzip bis heute fast unverändert ist. Zusammen mit einer einfachen Druckluftflasche hatte man ein kleines, leichtes und preiswertes Tauchgerät, das einfach zu benutzen war. Während Cousteau von der Marine materiell und finanziell unterstützt wurde, finanzierte Hans Hass, ein anderer Tauchpionier, seine Unternehmen ausschließlich durch Filme und Vorträge. Durch die Filme von Cousteau und Hans Hass fasziniert begannen immer mehr Leute mit dem Tauchen als Hobby. Überall in Deutschland entstanden Deutsche Unterwasser Clubs. 1954 schlossen sich diese Clubs zum Verband Deutscher Sporttaucher - VDST - zusammen. Dem VDST gehört auch der Deutsche Unterwasserclub Neuwied an, der 1974 gegründet wurde und derzeit ca. 75 Mitglieder hat.

Die meisten Mitglieder tauchen zwar nur im Sommer oder im Urlaub, aber einige von uns gehen das ganze Jahr über – egal ob Regen, Sonne, Schnee oder Eis - tauchen. Darüber hinaus gibt's noch weitere Veranstaltungen wie An- und Abtauchen, Sommerfest oder auch Clubtouren in den warmen Süden, z.B. Mittelmeer oder Rotes Meer.

Grundsätzlich darf jeder Tauchen. Einige Punkte sind jedoch zu beachten:

Man muß

  • älter als 14 Jahre sein,
  • mit dem Wasser vertraut sein und schwimmen können,
  • eine Tauchtauglichkeitsuntersuchung vornehmen lassen und
  • sich in Gruppen integrieren können.

Die Grundausrüstung ist die sogenannte ABC-Ausrüstung. Sie besteht aus der Tauchmaske, einem Schnorchel und den Flossen.

Zum Gerätetauchen benötigt man neben der ABC-Ausrüstung noch einen Neoprenanzug, Füßlinge, Handschuhe, einen Bleigurt mit Bleigewichten, ein Jacket, einen Tiefenmesser, eine Uhr, eine Druckluftflasche und einen Atemregler.

Der DUC stellt seinen Mitgliedern leihweise Flaschen, Lungenautomaten und Tarierjackets zur Verfügung. Anzug, Füßlinge, Handschuhe und Bleigurt mit Blei muß sich jeder selbst kaufen.


Tauchmagazin


Füllanlage


Leihequipment


Leistungsstarker Kompressor

Der Vorstand


1. Vorsitzender

Jürgen Klein

02631 / 27194

2. Vorsitzender

Alexander Mette

015776805500

Rechnungsführerin

Nicole Baulig

 

Schriftführer

Harald Schuster

02639 / 1687

Trainer

Gerd Muscheid

02631 / 27642

2. Trainer

Harald Münch

01718311106

Gerätewart

Volker Einig

01705812382

Beisitzer

Gerhard Gans

02634 / 921133

Beisitzer

Mario Best

01713657985

Satzung

Hier finden sie unsere Satzung:
satzung.pdf

Neuaufnahme

Hier finden sie Informationen zur Neuaufnahme in unseren Verein:
merkblatt.pdf

Mitgliedsbeiträge

Hier finden sie unsere aktuellen Mitgliedsbeiträge:
beitraege.pdf